top of page
Flexibility

Informationen zum Sportcamp Woche 23

Spass am Sport

 

Liebe Lernende

 

Unsere Angebote basieren auf viel Vertrauen und Selbstverantwortung. Während wir vollen Einsatz im Rahmen der Möglichkeiten der einzelnen Teilnehmenden erwarten, besteht unser oberstes Ziel darin, Ihnen Freude und Spass am Sport zu vermitteln und Ihnen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Sie sich im Alltag fit und gesund halten können. 

Daneben stehen auch der soziale Aspekt von sportlichen Aktivitäten und das gemeinsame Beisammensein in der Freizeit im Zentrum. Die Teilnahme ist obligatorisch.

 

 

In dieser Broschüre finden Sie die wichtigsten Informationen zum Sommersportcamp in Tenero TI. Ich bitte Sie, diese sorgfältig zu lesen und die Anmeldefrist einzuhalten. Bitte beachten Sie, dass bei Minderjährigen (unter 18) neben Ihrer eigenen Unterschrift auch die Ihrer gesetzlichen Vertretung (in der Regel die Eltern) benötigt wird. In diesem Fall geben Sie diese Broschüre bitte auch an die betroffene [n1] Person weiter. Ergänzende Informationen sowie Details zu den einzelnen Veranstaltungen beschaffen Sie sich bitte selbständig auf der Website eventsport.ch. Bei Fragen können Sie sich gerne auch direkt an mich wenden.

 

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit!

 

Thomas Naef

Inhaber eventsport.ch

info@eventsport.ch

079 43 43 079

 

 

Reisen

            

Anreise mit dem Car, Montag 05. Juni 2023

Im Kursgeld ist die An und Rückreise mit dem Car ab Zürich, Wetzikon und Raststätte Glanerland inbegriffen.

 

Treffpunkt & Anreise                                        

 

07:45 Uhr Carparkplatz Sihlquai Zürich  oder              

08:30 Uhr Bahnhof Wetzikon (Velo Plus) oder

09:00 Uhr Raststätte Glanerland

                                                                                                                      

Die Buse fahren ab Zürich und je nach der Verkehrslage kann es auch zu Verspätungen kommen. In Wetzikon warten sie bitte beim Güterschuppen (Velo Plus) auf der Seite des Bahnhofsgebäudes.

                        

Individuelle Anreise   

 

Sie können aber auf eigene Verantwortung auch selbständig an und abreisen.

Individuelle An und Abreise erfolgen auf eigene Kosten. Es kann keine Reduktion auf das 

Kursgeld gewährt werden. 

Sie können auch mit dem eigenen Auto anreisen, das Benützen

des Autos während des Camps ist aus versicherungstechnischen und rechtlichen Gründen 

aber nicht erlaubt!

                                                

Treffpunkt für individuell Anreisende

 

Montag 11:15 Uhr am Bahnhof Disentis. 

Sie werden am Bahnhof in Disentis abgeholt.

 

Abreise mit dem Car & Individuell Freitag 09. Juni 2023         

 

13:45 Uhr Sportzentrum Disentis mit Bus, Privat, Zug

Ankunft ca. 17:30 Uhr Carparkplatz Sihlquai Zürich bzw. Aussteigemöglichkeiten in der Raststätte Glanerland, Bahnhof Wetzikon, Carparkplatz Sihlquai Zürich.

 

Später Anreisen und früher Abreisen

 

Spätere An- bzw. frühere Abreisen aus triftigen Gründen können mit einem Gesuch bei der Schulleitung beantrag werden.

Später Anreise oder frühere Abreise erfolgen auf eigene Kosten. Es kann keine Reduktion auf

das Kursgeld gewährt werden. Melden Sie sich bitte nach Ankunft oder vor der Abreise bei der Hauptleitung an oder ab!

 

Abmeldung

                           

Sollten Sie kurzfristig verhindert sein, melden Sie sich bitte bei persönlich unter der Nummer 079 43 43 079 telefonisch ab. Bitte keine SMS oder WhatsApp!

 

Achtung

 

Liebe Eltern, mit der Unterschrift auf der Anmeldung übernehmen sie bei nicht volljährigen

Lernenden die Verantwortung für die individuelle An und Abreise  ihrer Jugendlichen.

Unterkunft 

 

Schlafen & Verpflegung                                

Schlafen Martina Hostel oder Lodge

Gemütlich, komfortabel, modern und vor allem "social". Alles in einer Unterkunft

4 Einzelbetten a 90x200 cm (davon 2 Hochbetten)

Nische für Zubehör

Steckdose

Kleiderschrank mit Kleiderbügel

TV / Fernseher mit Radiofunktion 

                                               

Wertsachen                          

Bitte verzichten Sie unnötige Wertsachen wie teuren Schmuck, 

Elekteronischegeräte oder hohe Bargeldbeträge mitzunehmen.

 

Verpflegung                            

 

Alle Mahlzeiten werden im Sportzentrum eingenommen.

Die Essenszeiten werden wir vor dem Camp im Internet oder vor Ort bekanntgeben.

 

Küchenteam

                         

Wir bringen unser eigenes, erfahrenes Küchenteam mit. Dieses versucht, Ihnen fast alle Wünsche zu erfüllen und kocht so weit möglich mit regionalen und ökologisch vertretbaren Produkten.

 

Spezielle Ernährung             

Wenn Sie sich z.B. vegetarisch ernähren oder aus gesundheitlichen oder religiösen Gründen eine spezielle Diät beachten müssen, vermerken Sie dies bitte auf der Anmeldung! Unser Küchenteam wird sich wenn nötig bei Ihnen melden.

 

Anmeldung Sport

 

WICHTIG!

Bitte kreuzen Sie auf der Anmeldung nur eine Möglichkeit (Gruppe) an. Denken Sie daran, dass Sie während der ganzen Woche mehrere Stunden täglich die gewählten Sportarten betreiben werden. Treffen Sie Ihre Wahl daher sorgfältig und melden Sie sich nicht einfach für die Gruppe an, die Ihre Freundin gewählt hat. Sollten Sie sich in der Stärkeklasse geirrt haben, werden wir Sie selbstverständlich umteilen.

 

Gruppeneinteilung

               

Eine Gruppe wird ca. 15 Lernende umfassen, diese setzt sich mi je fünf Personen aus drei Klassen zusammen. Die TeilnehmerInnen werde zugelost und eine Umteilung ist mit folgenden Kriterien verbunden.

                                       

Umteilung                

 

Sie suchen sich eine Kollegin aus Ihrer Klasse  aus , die in diese Gruppe umgeteilt werden will wo sie eingeteilt sind, dann schreiben sie uns ein Mail und wir werden die Umteilung vornehmen.

Eine Änderung mit ist mit anderen Klassen nicht möglich!

 

 

Sie können sich in folgende Gruppen einteilen

 

Polysportgruppe

Sie kommen gemeinsam mit Ihrer Gruppe abwechselnd in den Genuss verschiedenster Sportarten wie zum Beispiel Unihockey, Fussball, Basketball , Beachvolley, Baseball, Fitness,Relax, Yoga und Entspannung und andere. Dabei werden Sie während der ganzen Woche von der gleichen Leiterperson betreut.

 

Intensivsportgruppe 

Sie sind Sportlich und Fit, besitzen viel Motivation und Durchhaltewillen und die Bereitschaft etwas Neues zu lernen, dann sind sie hier richtig eingeteilt. Fast alle oben aufgeführten Sportarten werden Sie kennen lernen. Achtung sie machen sich Ihnen und den anderen Lernenden keinen gefallen, wenn sie sich hier anmelden und die Kriterien nicht erfüllen! Wenn sie Zweifel haben, melden sie sich bei uns und wir klären diese gemeinsam ab.

 

Outdoorgruppe  

 

Auch die Teilnahme in dieser Gruppe setzt ein gewisses Mass an Sportlichkeit, viel Motivation, Durchhaltewillen, Kondition und die Bereitschaft, etwas Neues zu lernen, sowie zusätzlich ein bisschen Abenteuerlust voraus. Dieses Angebot findet nicht immer nur bei Sonnenschein statt, also auch ein bisschen wetterfest sein ist eine Voraussetzung, um hier dabei zu sein.

Klettern an einer Kletterwand oder im Klettergarten, ein Besuch im Seilpark, eine Biketour, eine Wanderung oder sogar eine Bergtour stehen auf dem Plan. Ergänzt wird das Programm durch verschieden Spielsportarten. Sicherheit geniesst wie überall auch hier absolute Priorität.

 

Tanzengruppe

Mit einer erfahrenen Tanzlehrerin werden sie zusammen im Jazztanz oder auch mal Hip Hopp oder Street Dance oder andere modernen Tanzformen eingeführt. Die Kursdauer wird je nach Anmeldestand ca. zwei bis drei Stunden pro Tag betragen, zusätzlich kommen sie 

abwechselnd in den Genuss verschiedenster Sportarten wie zum Beispiel Unihockey, Fussball, Basketball, Volleyball, Baseball, Fitness, Relax, Yoga und Entspannung und andere. 

Unterteilt werden sie in AnfängerInnen und Vorgeschrittene, auch hier gilt! 

Achtung sie machen sich Ihnen und den anderen Lernenden keinen gefallen, wenn sie sich hier anmelden und keinen Spass am Tanzen haben oder die falsche Stärkeklasse wählen. Wenn sie Zweifel haben, melden sie sich bei uns und wir klären diese gemeinsam ab.

 

 

Sport am Abend

 

Das Zenter bitte diverse Möglichkeiten an am Abend noch Sport zutreiben, dies können sie freiwillige und selbständig tun zudem werden unsere Trainer [n3] jeden Abend ein Programm anbieten. Sportmaterial können sie sich bei uns ausleihen.

 

 

Ausrüstung

 

Allgemein

 

Ihre Kleidung muss den gewählten Sportarten angepasst sein, d.h. in den meisten Fällen Turnschuhe (je nachdem zusätzlich Hallenschuhe, Wanderschuhe), T-Shirts und kurze Jogginghosen. Jeans, Röcke und Handtaschen sind zum Sporttreiben ungeeignet! Auf jeden Fall ins Gepäck gehören eine Regenjacke, ein warmer Pulli und Badesachen. ALLE Teilnehmenden müssen in den Camps ausreichend Lernmaterial dabeihaben (siehe „Gesundheitliches“)!

 

Sportmaterial

Das Material für die gewählten Sportarten wird grundsätzlich gestellt. Sie können aber auch eigene Sportausrüstungen wie Helme, Inlineskates, Kletterschuhe oder Tennisschläger mitbringen. Aus Platzgründen bitte keine grossen und sperrigen Ausrüstungsgegenstände wie z.B. Mountainbikes.

 

Ausrüstung Outdoorgruppe

 

Wenn Sie sich für die Outdoorgruppe entscheiden, benötigen Sie auf jeden Fall gutes Schuhwerk (Wander- oder Trekkingschuhe), eine gute Regenjacke und einen Faserpelz. Auch ein Rucksack gehört unbedingt zu Ihrer Ausrüstung. Bitte nehmen Sie zusätzlich Badesachen und Sportbekleidung und -schuhe für die Turnhalle mit.

 

Poly, Intensiv und Tanzgruppen

 

Sie benötigen auf jeden Fall Turnschuhe, T-Shirts, bequeme Hosen, einen warmen Pullover sowie eine Jacke. Wir werden auch eine kurze Wanderung unternehmen, deshalb Schuhe, mit denen Sie bequem marschieren können! Zusätzlich bitte Badesachen mitnehmen. ACHTUNG: Jeans, Röcke und Handtaschen sind zum Sporttreiben ungeeignet.

 

Tipp

Wer sich nicht extra Sportbekleidung kaufen möchte, kann sich diese sicher von Freunden leihen. Wer keine geeignete Kleidung dabei hat, muss diese selbständig und auf eigene Kosten organisieren oder wird aus dem Angebot ausgeschlossen!

 

An- und Abmeldung

 

Anmeldung

Anmeldeformulare finden Sie in der Beilage dieser Broschüre. Broschüre und Anmeldung finden Sie auch online auf eventsport.ch.

Bitte geben Sie Ihre vollständig ausgefüllte Anmeldung an ihrem Schultag bis am

23. April 2023) ihrem Klassenlehrer ab.

 

Bitte unbedingt Anmeldefrist einhalten: 23. April 2023

 

Notfallkontaktperson

Damit wir bei einem medizinischen Notfall eine Bezugsperson erreichen können, benötigen wir den vollständigen Namen und die Telefonnummer einer Kontaktperson. Bei nicht volljährigen Teilnehmenden ist diese Notfallkontaktperson zwingend die gesetzliche Vertretung (in der Regel die Eltern), bei Erwachsenen kann es auch eine andere Bezugsperson sein (z.B. ein Freund oder eine Freundin).

 

Unterschrift

Mit Ihrer Unterschrift auf der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die hier aufgeführten Informationen sowie die zusätzlichen Informationen auf eventsport.ch gelesen und verstanden haben und dass Sie über die jeweiligen Regeln der Angebote Bescheid wissen, sie respektieren und den Anweisungen der Leiterpersonen folgen werden. Sollten Sie noch nicht 18 Jahre alt sein, muss die Anmeldung zusätzlich von Ihrer gesetzlichen Vertretung (in der Regel die Eltern) unterschrieben werden.

 

Abmeldung

Abmeldungen und Nichterscheinen werden wie folgt verrechnet:

 

  • Teilnahmekosten werden durch die Schule direkt an Sie verrechnet

  • Abmeldung nach Anmeldeschluss: SFr. 50.- Bearbeitungsgebühr

  • 7 – 1 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 50 Prozent der Teilnahmegebühr

  • Nichterscheinen: 100 Prozent der Teilnahmegebühr  

  • Bei Absage durch die Behörden oder Schule Pandemie bedingt, entstehen Ihnen keine Kosten.

 

Kurzfristige  Abmeldungen bitte an  079 43 43 079. Bitte keine SMS!

 

Anmeldeschluss

                    

bis am 23. April an ihrem Schultag.

 

Gesundheitliches

 

Physische Beeinträchtigungen

Bitte teilen Sie uns allfällige Allergien, spezielle Diäten, Krankheiten, Verletzungen sowie regelmässig einzunehmende oder spezifische Notfallmedikamente bei der Anmeldung unter „Bemerkungen“ mit, damit wir im Ernstfall richtig reagieren können. Die Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

 

Medikamente

Die Mitnahme persönlicher Medikamente, die Sie regelmässig oder spezifisch im Notfall einnehmen müssen, liegt in Ihrer eigenen Verantwortung.

 

Betreuung in den Camps

In den Camps kümmern sich unsere fürsorglichen „Huusmamis“ um kleinere gesundheitliche Leiden. In schwerwiegenderen Fällen konsultieren wir eine örtliche Arztpraxis oder ein Krankenhaus, wobei die Betroffenen von einem „Huusmami“ begleitet werden. Arzt- oder Spitalkonsultationen werden durch die Campleitung vereinbart! Dies gilt auch für volljährige Teilnehmende. Der Entscheid über eine allfällige Heimreise erfolgt in Absprache mit der Camp- und der Schulleitung sowie dem Lehrbetrieb  und den Eltern.

 

Krankenkassenkarte

Bitte nehmen Sie Ihre persönliche Krankenkassenkarte mit.

 

Lerngruppe

Teilnehmende, die aus gesundheitlichen Gründen vorübergehend nicht am Sportprogramm teilnehmen können und trotzdem im Camp verbleiben, werden in die Lerngruppe eingeteilt, wo sie täglich während dem Sportprogramm für die Ausbildung lernen.  

ALLE Teilnehmenden müssen aus diesem Grund ausreichend Lernmaterial mitbringen!

 

Campregeln

 

Wir wollen eine gute Zeit miteinander verbringen und haben für Spässe durchaus Verständnis, so lange dabei niemand zu Schaden kommt. In einer Gemeinschaft mit bis zu über 100 Personen ist die Einhaltung bestimmter Regeln aber unabdingbar – es wäre schade, wenn viele unter einigen wenigen zu leiden hätten. Unsere Angebote basieren in hohem Mass auf Vertrauen und Selbstverantwortung, und Sie können dazu beitragen, dass dies so bleibt.

 

Die Basisregeln für unsere Angebote finden Sie auf eventsport.ch. Bitte lesen Sie diese Informationen sorgfältig durch und fragen Sie bei Unklarheiten nach – Nichtwissen schützt vor Konsequenzen nicht!

 

Neben diesen Basisregeln werden wir Sie jeweils vor Ort über einige weitere Regeln informieren, die uns wichtig sind. Natürlich gelten die Regeln Ihrer Eltern oder gesetzlicher Vertreter sowie diejenigen Ihrer Kultur und Religion auch während unserer Angebote.

 

Wer sich nicht an die Campregeln hält, muss ohne Vorwarnung mit dem Ausschluss aus dem Camp rechnen. Die Heimreise bei Ausschluss erfolgt auf eigene Kosten.

 

Mit Ihrer Unterschrift auf der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die hier aufgeführten Informationen sowie die zusätzlichen Informationen auf eventsport.ch gelesen und verstanden haben und dass Sie über die jeweiligen Regeln der Angebote Bescheid wissen, sie respektieren und den Anweisungen der Leiterpersonen folgen werden. Dies gilt ebenso für die Unterschrift der gesetzlichen Vertreter bei Minderjährigen.

 

Weitere Informationen          

 

Bitte informieren Sie sich laufend selbständig auf der Website eventsport.ch über den neusten Stand der Dinge.

 

 

Kontakt

Haben Sie Fragen? Melden Sie sich gerne bei uns!

+41 (0)79 434 30 79

bottom of page